10.Galerie

Nr.185
hk
             1947 Brühl Schloßpark >   € 3.900
feines altes monog.dat.betit.Original-Aquarell




exzellentes monogrammiertes, datiertes und betiteletes Original-Aquarell
unter Glas in Rahmen befestigt
Motiv:  Brühl Schloß-Park
Alter: 1947
Aquarellgröße ca. 30 x 38 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 32 x 40 cm
VP:  Euro 3.900
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit
kostenlos
_____________________________________
Nr.:
 186
Dick, Karl
                        ( geb.1884 - gest.1967 Basel)   >     € 2.500

Lebenslange Freundschaft mit dem Maler Jean-Jacques Lüscher.
1903 Zeichenunterricht bei Rudolf Löw /Basel, weiter Studium in Florenz und auf Elba durch seinen Onkel Wilhelm Balmer.
1905–06 Studienaufenthalt in Paris/
Besuch der Académie Julian bei Jean-Paul Laurens. 1906–07 Militärdienst in Deutschland. 1907–09 tätig an der von Hermann Meyer neu eröffneten Kunstschule Basel, zuerst Schüler, später als Lehrer.
1909–1910 Stipendium langer Studienaufenthalt in Paris.
Freundschaft/künstlerischer Austausch mit Basler Malerkollegen wie Paul Basilius Barth, Numa Donzé, Jean-Jacques Lüscher und Ernesto Schiess. 1914–18 Wehrdienst in Deutschland, Kriegsverletzungen der rechten Hand. 1919 mühsame Wiederaufnahme der Malerei. 1919 durch Intervention des Basler Kunstvereins Rückkehr des deutschen Staatsbürgers in die Schweiz,
Teilnahme der Ausstellung Basler Kunst 1900–1919
Ab 1921 öfftere Aufenthalte in Italien, Griechenland
1930 in Frankreich.
Zunehmende Bedeutung der Landschaftsmalerei. Ab 1935 vorwiegend schweizerische Landschaftsmotive. Daneben zahlreiche private und öffentliche Aufträge als Porträtmaler und -zeichner.
Mitglied und Ehrenmitglied der Basler Künstlergesellschaft.
Langjähriges Mitglied der GSMBA. 
Werke in Öffentliche Kunstsammlung Basel,
Kunstmuseum und Kupferstichkabinett; Basel,
Sammlung des Kunstvereins; Basel,
sowie Basler Versicherungsgesellschaft;
Berner Allgemeine Versicherungsgesellschaft. 

exzellentes Original-Ölgemälde



exzellentes Original-Ölgemälde
verso mit Klezettel
Öl auf Karton in Rahmen befestigt
Motiv:
 Insolanerin
Alter: um 1940-50

Gemäldgröße ca. 33 x 41 
cm
Rahmen-Aussenmass ca. 43 x 51 cm
VP: Euro 2.500
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos
_____________________________________
Nr.: 187
               Constantin von Grimm  > € 9.900
geb. 1845 - gest.1898
bedeutender deutscher Maler und Lithograph
feines signiertes Original-Aquarell


edles altes signiertes Original-Aquarell
unter Glas in Rahmen befestigt
Motiv:
 Blick auf Berchtesgaden
Alter: um 1880
Aquarellgröße ca. 34 x 42 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 42 x 50 cm
VP: Euro 9.900
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos
____________________________________
Nr.: 188            
        Václav Kozák   >   € 1.300
Narodil se 25. 7. 1889 v Kolíně a zemřel 1969
Er studierte privat an der Malschule von Ferdinand Engelmüller in Prag,
später in München und Wien.

Er stellte in Wien, Prag, Pardubice, Kutná Hora und Chrudim aus

edles signiertes Orig.Ölgemälde



feines signiertes Original-Ölgemälde
Öl auf Karton in Rahmen befestigt
Motiv: Stilleben - Früchte
Alter: um 1950

Gemäldegröße ca. 24 x 28 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 37 x 41 cm
VP: Euro 1.300
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos
_____________________________________
Nr.: 189
Tr.Mückenberger 1946
2x sign.dat.und betiteles Orig.Aquarell > € 1.200




altes 1946 -2x signiertes, datiertes und betiteltes
Original-Aquarell mit Bleistift
unter Glas in Rahmen befestigt
Motiv:
 Prinzessin mit Ritter
Alter: 1946
VP: Euro 1.200
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos
___________________________________
Nr.: 190
Varady...? 927
feines 1927 sign.dat.Orig.Aquarell > € 1.500


altes 1927 signiertes und datiertes
Original-Aquarell

unter Glas in Rahmen befestigt
Motiv: Bach-Landschaft
Alter: 1927
Aquarellgröße ca. 23 x 34 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 27 x 38 cm

VP: Euro 1.500
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos
______________________________________________
Nr.: 191
                  D.Lucas  >  € 2.600
herrliches signiertes Orig.Ölgemälde


unten rechts signiertes Orig.Ölgemälde
Öl auf Leinwand in Rahmen befestigt
Motiv:
 Dame im Ballkleid
Alter: um 1960-70

Gemäldegröße ca. 24 x 30 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 35 x 42 cm

VP: Euro 2.600
Bezahlung in Bitcoin und uS-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weötweit kostenlos
_____________________________________
Nr.: 192
               Richard Biringer  > € 1.800
(* 24. April1877 in Höchst am Main; † 25. Oktober1947 ebenda)
bedeutender Frankfurter Maler, Medailleur und Bildhauer
1896 begann er eine Ausbildung an der Kunstgewerbeschule in Frankfurt
und war danach von 1900 bis 1902 als
Ornamentzeichner tätig.
Zwischen 1902 und 1905 studierte Biringer dann am
Städelschen Kunstinstitut.
Im Anschluss daran setzte er sein Studium
bei
Hermann Groeber
in München fort, wo er bis 1910 blieb.
Nach zwei weiteren Jahren Studium in Karlsruhe
kehrte Biringer 1912 nach Höchst zurück und
gründete im benachbarten Frankfurt ein eigenes Atelier.

Durch die Erlebnisse im Ersten Weltkrieg wurde Biringer depressiv.
Der frühe Tod seiner Frau Lina Biringer, geb. Neuser, im Januar 1921 verstärkte seine
Depressionen. Er zog sich weitestgehend aus dem gesellschaftlichen Leben zurück.
Dennoch suchte er bei Studienaufenthalten in
Italien, Tirol, der Schweiz und in Frankreich künstlerische Anregungen.

Der Beginn des Zweiten Weltkriegs stürzte Biringer erneut in die Depression,
wie aus seiner Korrespondenz mit Freunden hervorgeht.
Im Jahr 1943 erlitt er einen ersten
Schlaganfall, der seine Gesundheit stark schwächte.
Biringer starb er wenige Tage nach einem zweiten Schlaganfall im Oktober 1947.
Er wurde auf dem
Kurmainzer Friedhof in Höchst beigesetzt.
Der Künstler, der zu seinen Lebzeiten einen auch internationalen Bekanntheitsgrad hatte, geriet nach seinem Tod in Vergessenheit.
Nach Biringer wurde der Richard-Biringer-Weg in Unterliederbach benannt.
feines signiertes altes Original-Aquarell




altes signiertes Original-Aquarell
unter Passepartout und Glas in Rahmen befestigt
Motiv: Berg-Landschaft
Alter: um1930

Passepartout-Ausschnitt ca. 18 x 28 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 37 x 48 cm
VP: Euro 1.800
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos
___________________________________
Nr.: 193
               Wolfgang Borchert   > € 990
( geb.20.5.1921 Hamburg/Eppendorf - gest.20.11.1947)
edles signiertes Original-Aquarell



feines rechts unten signiertes
und links datiertes Original-Aquarell
unter Glas in alten Rahmen befestigt
Motiv:
 Blick auf Stadt am Fluß mit Brücke
Alter: 1943

Aquarellgröße ca. 28 x 38 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 33 x 41 cm
VP: Euro 990
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos
____________________________________
Nr.:
 194
           Georg Wilhelm Metzler  > € 920
tätig und erwähnt in Worms
exzellentes altes sign.Original-Aquarell






edles altes sign. Original-Aquarell
verso alter Klebezettel
unter Passepartout und Glas in alten Rahmen befestigt
Motiv: Blick in Altstadt-Platz mit galanter Dame
Alter: um 1920-30
Passepartout-Ausschnitt ca.21 x 28 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 33 x41 cm

VP: Euro 920
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos
__________________________________________
Nr.: 195
                  K.Wyler   >   € 690
feines altes sign.Original-Blumen-Aquarell


signiertes altes Original-Aquarell
unter Glas in Rahmen befestigt
Motiv:
 Rosen-Korb
Alter: 1930
Blattgröße ca. 29 x 39 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 30 x 40 cm

VP: Euro 690
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos

____________________________________
Nr.: 196
                Filberto Corelli  > € 2.400
feines signiertes Orig.Ölgemälde




exzellentes signiertes Original-Ölgemälde
Öl auf Holzplatte in Rahmen befestigt
Motiv:
 Bachlandschaft 
Alter: um 1950
Gemäldegröße ca. 23 x 28 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 30 x 36 cm

VP: Euro 2.400
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos
_______________________________________
Nr.:
 197
monog.dat.1920 Original-Pastell > € 2.900



unten links mit Künstler-Monogramm
und datiertes altes 1920 Original-Pastell
" 18/VIII 20   ..? "
verso alt betitelt und datiert
unter Glas in alten Rahmen befestigt
Motiv: Blick in weite Landschaft mit Ortschaft
Alter: 1920
Pastellgröße ca. 24 x 32 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 26 x 34 cm

VP: Euro 2.900
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos

___________________________________________
Nr.: 198
                  Paul Neidhardt  >      € 390
(geb. 1873 - gest. 1951)
Mit dem Namen Paul Neidhardt verbinden viele Geraer zurecht die Erinnerung an einen bedeutenden Maler, den die Städtische Kunstsammlung erst unlängst mit einer Ausstellung würdigte. 
Neidhardt wurde als Sohn eines Webers in Gera geboren.
Nach einer Tätigkeit von 1890 bis 1894 als Porzellanmaler in Nürnberg,
studiert er in den Jahren von 1894 bis 1904 an der Münchner Akademie für Bildende Künste.
1904 kehrt er nach Gera zurück und übernimmt 1907 einen Lehrauftrag an der höheren gärtnerischen Lehranstalt von Prof. Dr. Ewald Settegast in Bad Köstritz.
1912 wohnt er in der Waldstraße l in Gera und betreibt dort bis 1944 eine private Mal- und Zeichenschule.
Am 31.8.1944 wird diese Schule auf Anordnung der Reichskammer der Bildenden Künste geschlossen.
Seine Werke werden auf vielen Ausstellungen gezeigt, er stirbt 1951 in Gera.

Paul Neidliardt wurde am 24.11.1908 in die Geraer Freimaurerloge "Heinrich zur Treue" aufgenommen, welcher er bis zu deren zwangsweisen Schließung durch die Nationalsozialisten im Jahre 1935 angehörte. 
Als Freimaurer unterhielt Bruder Paul Neidliardt vielseitige Verbindungen zu anderen Logen in Thüringen, besonders zu Logen der näheren Umgebung.

Schenkungen für die Kunstsammlung Gera
Die Kunstsammlung der Otto-Dix-Stadt Gera
wuchs in den vergangenen Wochen um 66 Werke.
Prof.Dr.Hans Joachim Neidhardt trennte sich unter anderem von Werken
der Geraer Maler Paul Neidhardt (1873–1951),
Kurt Günther (1894–1955) und Rudolf Schäfer (1912–1973).
Über diese Arbeiten hinaus übergab er auch solche von weiteren Künstlern der Region. Hauptsächlich jedoch sind es Werke des spätimpressionistischen
Geraer 
Prof. Dr. Hans Joachim Neidhardt ist ein entfernter Verwandter des Geraer Malers Paul Neidhardt und durch zahlreiche Künstlerpublikationen ein weithin bekannter und geschätzter Wissenschaftler seines Faches.
Mit dieser Schenkung möchte er seine enge Verbundenheit zur Geraer Künstlergeneration im Umfeld von Otto Dix (1891-1969) und der Otto-Dix-Stadt Gera deutlich werden lassen.
edles 2x signiertes und betit.Orig.Aquarell




2x signiertes und betiteltes Original-Aquarell
unter Passepartout und Glas in Rahmen befestigt
Motiv:
 Dortmund / Markt
Alter: um 1945-50
Passepartout-Ausschnitt ca. 17 x 23 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 31 x 35 cm

VP: Euro 390
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos
_____________________________________
Nr.: 199
                            JHM 22.             > € 2.800
altes mit Künstlermonogramm und  datiertes Orig.Tempera-Gemälde


feines monogramm. und dat.Orig.Tempera-Gemälde
unter Glas in alten Rahmen befestigt
Motiv:
 Landschaft
Alter: 1922
Temperagröße ca. 24 x 32 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 26 x 34 cm

VP: Euro 2.800
Bezahlung in Bitcoin und uS-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert Internationa-weltweit kostenlos

_____________________________________
                           Nr.: 200               >
€ 890
CARL ANTON FERDINAND VON SCHMIDT-PHISELDECK (geb.1853- gest.1917)


Landschaftsmaler, Schüler von Christian Vilhelm Nielsen in Kopenhagen
altes 1918 sign.dat.betit.Original-Aquarell





feines 1918 sign.dat.betit.Original-Aquarell
unter Glas in alten Rahmen befestigt
Motiv: Gedächtnis-Kirche
Alter: 1918
Aquarellgröße ca. 23 x 31 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 25 x 33 cm

VP: Euro 890
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos
____________________________________________
Nr.: 201
               Jacques Farconi   > € 1.200
expressives signiertes Original-Ölgemälde



exzellentes signiertes Original-Ölgemälde
Öl auf Karton in Rahmen befestigt
Motiv: expressive Ortschaft
Alter: um 1950
Gemäldegröße ca. 24 x 31 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 26 x 33 cm

VP: Euro 1.200
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos
_____________________________________
Nr.: 202
Bohumír Strohalm sagt " Bocian " € 2.800
ist ein Maler und Bildhauer Franco-tschechisch geboren am in Slavkov ( Mähren-Schlesien , Österreich-Ungarn ) und starb am .
Bohumír Bocian kam 1938 nach Paris und kontaktierte die surrealistische Gruppe . Im Juni 1949 stellte er in Paris Aquarelle in der Galerie von Nina Dausset und im selben Jahr Gemälde im Salon des Independants aus . Sein Stil entwickelte sich Mitte der 1950er Jahre zu einer Form der lyrischen Abstraktion . Es verwendet gemischte Techniken. Vom 12. Januar bis 12. Februar 1954 stellte er in der von André Breton eingeladenen Galerie À l'Étoile versiegelt aus, der Präsentationstext wurde von André du Bouchet geschrieben .
Bocian unternimmt dann viele Reisen.
Er stellte in den Vereinigten Staaten und in Asien aus.
1977 stellte er in Paris im
Salon des realités nouvelles aus .
In den 1990er Jahren kehrte er in die Tschechische Republik zurück,
mit seiner in Frankreich geborenen Ehefrau Yvonne Tinayre (1915-2002), ebenfalls Malerin.

Er wird 1997 in
Písek während einer großen Retrospektive ausgestellt.
Er ist auf dem Friedhof von Slavkov beerdigt, einer Stadt, in der ein Teil seiner Werke dauerhaft gezeigt wird.

abstrakte signierte Orig.Kreide-ZEICHNUNG




edle signierte Original-Farb-Kreide-ZEICHNUNG
unter Glas in alten Rahmen befestigt
Motiv: abstrakt
Alter: um 1950-60

Blattgröße ca. 23 x 30 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 24 x 31 cm

VP: Euro 2.800
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos
____________________________________
Nr.:
 203
            W.Hoffmann  > € 490
altes signiertes Orig.Aquarell



interessantes altes signiertes Orig.Aquarell
unter Glas in Rahmen befestigt
Motiv:
 Blick auf Ortschaft
Alter: um 1930
Aquarellgröße ca. 24 x 30 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 25 x 31 cm

VP: Euro 490
Bezahlt in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos
____________________________________
Nr.:
 204
feines signiertes Orig.Aquarell > € 490


signiertes altes Original-Aquarell
unter Glas in alten Rahmen befestigt
Motiv: Personen auf der Brücke in der Stadt
Alter: um1950-60
Aquarellgröße ca. 21 x 29 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 23 x 31 cm

VP: Euro 490
Bezahlung in Bitcoin und uS-Dollar zum Kauf -Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos
_________________________________________
Nr.: 205
                       CM    >    € 3.200
altes expressives monog. Original-Aquarell



altes mit Künstler-Monogramm Original-Aquarell
unter Glas in alten Rahmen befestigt
Motiv:
 Grablegung? Christi
Alter: um 1940
VP: Euro 3.200
Bezahlung in Bitcoin und uS-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos
_____________________________________
Nr.: 206
             Fritz Baur 1940  > € 290
edles sign.dat. Orig.Berg-Aquarell



exzellentes signiertes und datiertes Orig.Aquarell
unter Glas in alten Rahmen befestigt
Motiv:
 Berge
Alter: 1940
Aquarellgröße ca. 23 x 28 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 25 x 30 cm

VP: Euro 290
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos
_____________________________________
Nr.: 207
                   W.P. 77    > € 2.500
abstrakte 1977 Orig.Buntstift-ZEICHNUNG


edle abstrakte Orig.Buntstift-ZEICHNUNG
unter Glas in Rahmen befestigt
Motiv: abstrakt
Alter: 1977
Blattgröße ca. 17 x 20 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 19 x 22 cm

VP: Euro 2.500
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos

______________________________________
__
Nr.: 208
                        MR     >    € 2.5
00
monogrammierte Orig.Mischtechnik


mit Künstler-Monogramm und betitelte
Original-Farbkreide-ZEICHNUNG
unter Glas in Rahmen befestigt
Motiv: DUNDEE  DE BOULOGNE
Alter: um 1960-70

Blattgröße ca. 23 x 29 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 25 x 31 cm
VP: Euro 2.500
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos
________________________________________
Nr.:
 209
                 P.Turotti   > € 990
feines altes sign.Orig.Ölgemälde




edles altes signiertes Original-Ölgemälde
Öl auf Leinwand
Motiv:
 südländische Landschaft mit Person
Alter: um 1950
Gemäldegröße ca. 18 x 31 cm
VP: Euro 990
Bezahlung in Bitcoin und uS-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos
_________________________________________
Nr.: 210
              Cajus Novi 1922  > € 750
Cajus Theophilus Novi,
(6. März 1878 in Kopenhagen - 16. September 1965)

war ein dänischer Architekt, Kurator und Maler.
Er war der Sohn des Architekten, Professor Vilhelm Petersen
und im Zusammenhang mit Knud Arne Petersen.

Novi graduierte von der Schule der Technischen Gesellschaft im Jahr 1898, nach dem er an die School of Architecture im November zugelassen 1898. Er als Architekt im April graduierten 1904. Im Jahr 1911 er für ein monumentales Gebäude eines internationalen Schiedsgerichts (ein Friedenspalast) die Akademie kleine Goldmedaille gewonnen.
Er wurde weiter von seinem Vater trainiert,
mit Ludvig Fenger und Abteilung Architekten Jules Montford in Nantes, wo er im Sommer 1901 blieb.
Zur gleichen Zeit lehrte Novi Aquarellmalerei bei C.M. Soya-Jensen
und Otto Bache und Ernest W. Haslehurst in England.
edles altes 1922 sign.dat.Original-Aquarell




signiertes und datiertes 1922 Original-Aquarell
unter Glas in Rahmen befestigt
Motiv:
 weidende Kühe
Alter:1922
Aquarellgröße ca. 18 x 23 cm
Rahmen-Ausssenmass ca. 21 x 26 cm

VP: Euro 690
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos

____________________________________________

Nr.: 211
                  HD    > € 980
feine monogr.Original-Mischtechnik




expressive alte mit
Künstler-Monogramm Orig.Mischtechnik

unter Glas in Vollglas-Rahmen befestigt

Motiv: 1813-1945 SCHIKSALE
Apotheke zum schwarzen Adler in Marienbad


Alter: um 1945-49
Blattgröße ca. 15 x 21 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 18 x 24 cm

VP: Euro 980
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos
______________________________________

Bei uns finden sie viele Kunst-Stil-Richtungen wie:

Expressionismus - Impressionismus - Kubismus - Informell- Realismus-
konkrete-Kunst - Surrealismus - Romantik- Pop-Art- Fauvismus-
Neue Sachlichkeit- Naive Kunst - Russische Avantgarde-Tachismus-
und vieles mehr

Internationale Bitcoin-Art-Galerie Kunst als Leidenschaft und Investment