7.Galerie

Nr.: 121
OM
monog. Original-Ölgemälde  > € 3.860



mit Künstler-monogramm Orig.Ölgemälde
Öl auf Karton in Rahmen befestigt
Motiv:
  Blick auf Park-Landschaft
Alter: um 1940-50
Gemäldegröße ca. 42 x 56 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 51 x 65 cm

VP:  Euro 3.860
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos
_____________________________________________

Nr.122
ES 6.8/72
abstraktes monog.dat.Orig.Ölgemälde> € 7.500



monogrammiertes, datiertes abstraktes Ölgemälde
auf Karton unter Glas in Rahmen befestigt
Motiv:
 abstrakt
Alter: 1968-72
Gemäldegröße ca. 39 x 58 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 45 x 64 cm

VP: Euro 7.500
Bezahlung in Bitcoin und US-Dolar mit Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos
____________________________________________

Nr.:123
AM 69
monogramm.datiertes Orig.Ölgemälde > € 5.500


mit Künstler-Monogramm, datiertes Orig.Ölgemälde
Öl auf Karton in Rahmen befestigt
Motiv:
 Damenakt
Alter: 1969
Gemäldegröße ca. 42 x 58 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 51 x 71 cm

VP: Euro 5.500
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar mzum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos

______________________________________
Nr.: 124
feine Original-Bronze   > € 700
unten am Sockel mit Künstlermonogramm





mit Künstler-Monogramm Original-Bronze
Motiv:
 Holz-Schneider
Alter: um 1970
Gesamthöhe ca. 11 cm
Sockel ca. 5 x 5 cm

VP:700
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos

__________________________________________
Nr.: 125
edles signiertes Orig.Ölgemälde > € 890



unten rechts signiertes Original-Ölgemälde
auf Leinwand in Rahmen befestigt
Motiv:
 
Alter: um 1970
Gemäldegröße ca. 42 x 52 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 52 x 63 cm

VP: Euro 890
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos
________________________________________

Nr.: 126
sign. und dat. Stilleben-Ölgemälde > € 1.800



signiertes und datiertes Original-Ölgemälde
Öl auf Platte 
Motiv: Stilleben
Alter: 1960
Gemaldegröße ca. 47 x 78 cm
VP: Euro 1.800
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos

__________________________________________
Nr.: 127
H.Stadelhofer München
signiertes Orig.Ölgemälde >     € 1.500



feines signiertes Original-Ölgemälde
Öl auf Leinwand in Rahmen befestigt
Motiv:
 Berg-Seen-Landschaft
Alter: um 1930-50
Gemäldegröße ca. 41 x 53 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 51 x 63 cm

VP: Euro 1.500
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos

___________________________________________
Nr.:
 128
TOMAS 81
signiertes und datiertes Original-Pastell > € 1.700



feines sign. und dat. Original-Pastell
unter Glas in Rahmen befestigt
Motiv: Pferde
Alter: 1981
Pastellgröße ca. 47 x 58 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 48 x 59 cm

VP: Euro 1.700
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos
___________________________________________
Nr.: 129
                  ERMANNO BOLLER   >       € 1.300
geb. Zürich 1908 - gest. 1981 Basel
bedeutender schweizer Maler, Zeichner, Lithograf und Bildhauer.  
malte Landschaften, Figuren, Porträts und Blumenbilder
edles signiertes Origina-Ölgemälde



unten links signiertes Original-Ölgemälde
Öl auf Leinwand in Rahmen befestigt

Motiv: Fluß-Landschaft
Alter: um 1940-50
Gemäldegröße ca. 40 x 50 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 54 x 65 cm

VP: Euro 1.300
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs

Versand versichert Internatiobnal-weltweit kostenlos
____________________________________________________
Nr.: 130
                     Dora Hauth 1916    >    € 1.900
  ( geb.1874 Zürich - † 1957 Zürich) 
schweizer Grafikerin und Malerin.
Tochter des Moritz Löwen Trachsler, Arztes. ∞ 1899 Emil H. Ab 1890 besuchte H. die Kunstgewerbeschule Zürich. 1907-14 war sie im Atelier von Hans Schildknecht in München tätig. Ab 1914 lebte sie in Zürich. Sie leitete eine Malschule und malte Bildnisse bekannter Persönlichkeiten, ferner Stillleben und Landschaften. Als Grafikerin gestaltete sie Plakate, Bundesfeierkarten, Federzeichnungen und Schulbücher.
signiertes und datiertes Orignal Ölgemälde


edles sign. und datiertes Original-Ölgemälde
Öl auf Leinwand in Rahmen befestigt
Motiv:Blick auf altes Bauerngehöft

Alter: um 1930
Gemäldegröße ca. 43 x 53 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 51 x 61 cm

VP: Euro 1.900
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos
_________________________________________
Nr.:
 131
                    J.Horvarth 1930  >     € 2.200
e
xzellentes sign.dat. Orig.Ölgemälde

 
signiertes und datiertes Original-Ölgemälde
Öl auf Leinwand in Rahmen befestigt
Motiv: Blick auf Dorf
Alter:
 1930
Gemäldegröße ca. 40 x 50 cm
Rahmen-Aussenmass  ca. 48 x 58 cm

VP: Euro 2.200
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos
___________________________________________
Nr.: 132
Albert Koch ( 1873-1968)
signiertes und dat.Original-Aquarell >
€ 1.700
 
signiertes und datiertes edles Original-Aquarell
unter Passepartout und Glas in Rahmen befestigt
Motiv: Landschaft
Alter: 1958
Passepartout-Ausschnitt ca. 23 x 37 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 46 x 54 cm

VP: Euro 1.700
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs

Versand versichert International-weltweit kostenlos

_________________________________________
Nr.: 133
Wh
Werner Hartmann  >   € 850
( geb.1945 Zug - gest.1993 Zürich)

Erwerbsarbeit und Beschäftigung mit Malerei - 1965 Kunstakademie Oslo

1968-69 Kunstakademie Den Haag- 1969-74 freischaffend in Ecublens, Lausanne

Seit 1976 längere Aufenthalte in den Cinqueterre- 1977 Niederlassung in Zürich

1982 Reise nach Ägypten- 1986 Aufenthalt auf der Osterinsel

1988 Atelier der Stadt Zürich in New York- 1991 Aufenthalt in Brasilien

1992 Atelier der Stadt Zürich in Genua- 1993 Rückkehr nach Zürich

am 18.Februar 1993 stirbt Werner Hartmann im Alter von 48 Jahren

feines monogramm.Orig Aquarell





monogrammiertes Original-Aquarell
sowie verso zugeschrieben und Basler-Stempel
unter Passepartout und Glas in Rahmen befestigt
Motiv: Landschaft
Alter: um 1960
Passepartout-Ausschnitt ca. 32 x 42 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 55 x 65 cm

VP: Euro 850
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos

________________________________________
Nr.134
                  Hans Bayerlein   >       € 490
(
 geb.1897 Bamberg - gest.1957 ebenda)

studierte von 1907 bis 1914 an der Münchner Akademie.
Neben der
Illustration von Büchern und der allgemeinen Malerei beschäftigte
er sich auch mit der
Kirchenmalerei. 
1937 werden bei der Aktion "Entartete Kunst" 7 Werke
aus dem Bestand der Stadt Nürnberg beschlagnahmt !

herrliche signierte Orig.Mischtechnik


unten links signiertes Original-Mischtechnik
Mischtechnik auf Papier in Rahmen befestigt
Motiv:
 Blick auf Dorf mit Ernte-Landschaft
Alter: um 1930-40
Mischtechnik ca. 49 x 67 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 53 x 71 cm

VP: Euro 490
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos

_____________________________________
Nr.: 135
                 August Wilhelm Dressler  >     € 5.900
(* 19. Dezember 1886 in Bettelgrün, Böhmen; † 8. Mai 1970 in Berlin)
absolvierte zuerst eine Ausbildung zum Lithografen in Chemnitz. Ab 1907 studierte er an der Dresdner Kunstakademie bei Robert Sterl, Raphael Wehle, Osmar Schindler und Richard Müller. Dressler schloss unter anderem Bekanntschaft mit Otto Dix und stellte in der Galerie Emil Richter aus. Er geriet in Konflikt mit seinem Lehrer Richard Müller und wurde exmatrikuliert. Dressler wechselte an die Akademie für Graphische Künste und Buchgewerbe in Leipzig. Kontakte zur Dresdner Sezession Gruppe 1919
blieben allerdings weiterhin bestehen.
Nach der Ausbildung in Leipzig zog Dressler als freischaffender Künstler nach Berlin und schloss sich dort der Novembergruppe an. 1924 wurde er Mitglied der Berliner Sezession. Zwischen 1925 und 1936 beteiligte sich Dressler an verschiedenen Ausstellungen bei der Novembergruppe, beim Deutschen Künstlerbund und in der Preußischen Akademie der Künste; unter anderem nahm er 1925 an der ersten Ausstellung „Neue Sachlichkeit“ in der Mannheimer Kunsthalle sowie 1929 im Stedelijk Museum in Amsterdam teil. 1928 veröffentlichte Dressler auch im kommunistischen Eulenspiegel.
In dieser Zeit erhielt Dressler seine ersten Preise für seine Kunstwerke, und zwar 1927 den Rom-Preis der „Preußischen Akademie der Künste“ sowie 1928 den Dürerpreis der Stadt Nürnberg. Zwischen 1930 und 1931 wurde ihm ein Stipendium in der Villa Massimo, Rom verliehen. Ab 1934 schließlich unterrichtete Dressler an der Staatsschule Berlin, aus der er jedoch 1938 als „Entarteter Künstler“ wieder ausgeschlossen wurde. Von 1956 bis 1957 hatte er einen Lehrauftrag an der „Meisterschule für Kunsthandwerk“ in Berlin.Viele seiner Bilder gingen im Zweiten Weltkrieg verloren. Einen Teil seiner früheren Werke wiederholte Dressler nach 1945 anhand von Fotografien. Er war mit der Malerin Käthe Knorr-Dressler verheiratet. Von Juli 1937 bis Februar 1945 lebte und arbeitete Dressler illegal im Atelier seiner Frau Käte in der Ateliergemeinschaft Klosterstraße.
Bestattet wurde er 1970 auf Alter St.-Matthäus-Kirchhof Berlin.
Es ist seit 1980 als
Ehrengrab des Landes Berlin gewidmet

Ausstellungen (Auswahl)
1925 Neue Sachlichkeit, deutsche Malerei seit dem Expressionismus
14. Juni – 13. September 1925, der Kunsthalle Mannheim
1928 Sächsische Kunst unserer Zeit, Dresden
1929 Neue Sachlichkeit, Stedelijk Museum Amsterdam
1955 Große Retrospektive und Kunstpreis der Stadt Berlin
1963 Sonderausstellung in der „Sudetendeutschen Galerie“, Museum Regensburg
1967 Einzelausstellung in der
Galerie Nierendorf, Berlin
1988 Gruppenausstellung zum zehnjährigen Bestehen der Galerie Mitte, Berlin
1994 Wanderausstellung (
Käthe Kollwitz Museum, Köln / Städtisches Museum (Galerie im Centrum), Wesel / Akademie der Künste, Berlin / Angermuseum, Erfurt)
2006 Einzelausstellung in der Galerie Lehner, Wien
2007 Einzelausstellung in der Galerie Nierendorf, Berlin
2011/12 Neue Sachlichkeit in Dresden. Malerei der Zwanziger Jahre von Dix bis Querner
1. Oktober 2011 – 8. Januar 2012,
Kunsthalle im Lipsius-Bau, Dresden
signiertes und datiertes Orig.Ölgemälde



edles signiertes Original-Ölgemälde
Öl auf Leinwand in Rahmen befestigt 
Motiv: Blumen-Stilleben
Alter: 1929
Gemäldegröße ca: 40 x 50 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 52 x 62 cm

VP: Euro 5.900
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos
_____________________________________________
Nr.: 136
Steghard a..?
signiertes edles Orig.Acryl-Gemälde > € 1.500




interessantes signiertes Acryl-Gemälde

Acryl auf Platte
Motiv:
 herrschaftliche Kutsche mit Personen
Alter: um 1970
Gemäldegröße ca. 52 x 61 cm
VP: Euro 1.500
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit
kostenlos
____________________________________
Nr.: 137
interessantes Original-Ölgemälde >
€ 3.900





exzellentes Original-Ölgemälde
verso alter Klebezettel
Öl auf Leinwand und auf Platte aufgezogen
in Rahmen befestigt
Motiv:
 Blick auf Ortschaft
Alter: um 1900-40
Gemäldegrüße ca. 46 x 55 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 56 x 67 cm

VP: 3.900
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos
________________________________________
Nr.: 138
signiertes datierte Orig.Mischtechnik > € 1.470



signiertes und datierte Original-Mischtechnik
unter Passepartout und Glas in Rahmen befestigt
Motiv: Blick auf Voralpen-Landschaft
Alter: 1957
Passepartout-Ausschnitt ca. 40 x 53 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 57 x 70 cm

VP: Euro 1.470
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos

______________________________________
Nr.:
 139
Max Schmitt (geb.1880 - gest.1977 )
                verso bezeinetes Original-Ölgemälde >€ 2.400






feines Original-Ölgemälde
verso auf Keilrahmen bezeichnet-betitelt
Öl auf Karton in Rahmen befestigt
Motiv:
 Walensee
Der Walensee ist ein See in den östlichen Voralpen in der Schweiz
und liegt in den
KantonenSt. Gallen und Glarus.
Alter: um 1950
Gemäldegröße ca. 44 x 65 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 51 x 73 cm

VP: Euro 2.400
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos
_________________________________________
Nr.:
 140
              Lehmann-Fahrwasser  > € 1.600
Georg Lehmann-Fahrwasser
(* 8. Februar 1887 bei Danzig; † 17. März 1977 in Berlin)
Von 1920 bis 1923 erhielt Lehmann-Fahrwasser Unterricht in Landschafts- und Stilllebenmalerei bei Hans Licht. Im gleichen Zeitraum, bis 1924, absolvierte er sein Studium der Aktmalerei und Porträtmalerei bei Leo von König. Zwischen 1927 und 1928 besuchte Lehmann-Fahrwasser die Staatliche Kunstschule in Berlin. Seit 1923 stellte er häufig in der Großen Berliner Kunstausstellung aus. Ab 1946 war er Mitglied des Vereins Berliner Künstler. Bevorzugte Landschaftsmotive Lehmann-Fahrwassers waren das Mittelgebirge, die Ostsee, die Alpen
und später auch Berliner Park- und Schlossansichten.
Lehmann-Fahrwasser war als Mittelschullehrer in Berlin tätig, wo er seit 1912 bis zu seinem Tode lebte.
Sein Bruder war der zwei Jahre ältere Kunstmaler Paul Lehmann-Brauns, der sich in der Zeit von 1918 bis 1923 mit Nachnamen ebenfalls „Lehmann-Fahrwasser“ nannte.
2x signiertes und datiertes Orig.Aquarell






feines signiertes betit.dat.Orig.Aquarell
unter Passepartout und Glas in Rahmen befestigt
Motiv:
 kurische Fischerboote
Alter: 1951
Passepartout-Ausschnitt ca. 32 x 47 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 48 x 62 cm

VP: Euro 1.600
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos
____________________________________________
Internationale Bitcoin-Art-Galerie Kunst als Leidenschaft und Investment