9.Galerie

Nr.:  164
                 
 AUSTIN PROD      > € 350
signierte, betitelte lebendsgroße Stuck-Skulptur







feine auf Sohle und bein
signierte und betitelte Orig.Stuck-Skulptur
auf schwarzen Sockel befestigt
Motiv:
 Ballerienafuß mit Hand-betitelt
" E.Lore "
Alter: um 1970
Skulptur-Höhe ca. 36 cm
Sockel ca. 31 x 12 cm

VP: Euro 350
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos

__________________________________________
Nr.: 165
sign.kubisches Original-Ölgemälde > € 790




signiertes kubistisches Orig.Ölgemälde
auf Leinwand und Karton aufgezogen
Motiv:
 küssendes Akt-Paar
Alter: um 1970-80
Gemäldegröße ca. 40 x 60 cm
VP: Euro 790
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos

_____________________________________
Nr.: 166
         GEHRI KARL (Carl) Samuel> € 2.500
geboren am 25. Juni 1850 in Kirchenthurnen (BE) - gest.1922Münchenbuchsee (BE)
Karl Gehri hat seinen Weg zum Künstler im wesentlichen als Autodidakt suchen und finden müssen, denn nur in zeitlich knapp bemessenem Rahmen genoss er künstlerischen Unterricht: 1872/73 drei Monate an der Kunstschule in Bern, wo unter anderem Friedrich Dietler, ein anerkannter Porträtist, sein Lehrer war. Oder im Winter 1882/83 als er in München die Malschule des Schweizer-Malers Konrad Grob besuchte. Durch emsiges Kopieren von Meisterwerken in der Münchner Pinakothek ergänzte er diese Studien wie auch durch Reisen nach Paris und Italien. Dank seinem disziplinierten Arbeitswillen und seiner raschen Auffassungsgabe konnte sich Karl Gehri bereits früh ein reifes Können als Maler erarbeiten.

"Ich male nur, was ich sehe", schrieb er 1896 und bekannte sich damit zur Malerei des Realismus. Als Realist fühlte er sich zur naturnahen Schilderung der ihm umgebenden Wirklichkeit verpflichtet, wobei ihn vorallem der Mensch zum künstlerischen Schaffen anregte. Der Portraitmalerei schenkte er während seines ganzen Lebens besondere Aufmerksamkeit. Vor allem seine Bildnisse älterer Menschen sind stark von einfühlender Anteilnahme am Schicksal der Armen und Verlassenen geprägt. In Genreszenen gelingen ihm überzeugende Lösungen, in denen Menschen und Umgebung zur stimmungsmässigen Einheit verschmelzen. 

Daneben beschäftigte er sich mit Fahnenmalerei und Gebrauchsgrafiken, schuf Illustrationen für schweizweit verbreitete Kalender und namentlich zu den Werken des Jeremias Gotthelf für den Verlag Fréderic Zahn in La Chaux-de-Fonds. Mit seinen Illustrationen in den neuen Gotthelf-Ausgaben befand er sich in guter Gesellschaft, arbeiteten doch auch Albert Anker, Hans Bachmann, Benjamin Vautier und Eugène Burnand für die Zahnsche Ausgabe mit. Weit herum waren auch seine „Bärenkarten“ bekannt, auf denen ein Bär bernische Eigenschaften glossierte. Gehri begleitete diese Zeichnungen mit treffenden, selbsterdichteten Versen.
Viele seiner Bilder befinden sich in Privatbesitz.
Über mehrere Werke verfügt u.a. das Kunstmuseum Bern,
die Einwohnergemeinde Münchenbuchsee (Sammlung Alt Buchsee)
sowie die Nachkommen des Künstlers.
edles signiertes Orig.Stilleben-Ölgemälde





feines signiertes und datiertes Orig.Ölgemälde
verso alter Klebezettel
Öl auf Platte in Rahmen befestigt

Motiv: feines Apfel-Stilleben
Alter: 1914
Gemäldegröße ca. 28 x 40 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 36 x 49 cm

VP: Euro 2.500
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit
kostenlos
_________________________________________
Nr.:
 167
                    CA 52  >    € 3.800
schweizer 1952 monog.dat.Orig.Aquarell




schweizer monogrammiertes und datiertes
Original-Aquarell

unter Glas in Rahmen befestigt
Motiv:
 Obstbbäume
Alter: 1952
Aquarellgröße ca. 39 x 49 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 45 x 55 cm

VP: Euro 3.800 
Bezahlung in Bitcoin und uS-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos
________________________________________
Nr.:
 168
         Lagetaro? Navaro 2001 >    € 2.900
exzellente sign.dat.multible Glas-Collage



signierte und datierte Orig.Glas-Collage
in Passepartout und Glaskasten befestigt
Motiv: abstrakt
Alter: 2001
Collagegröße ca. 20 x 31 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 42 x 53 cm

VP: Euro 2.900
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos
____________________________________
Nr.: 169
O.Perlaska
feines signiertes Orig.Ölgemälde > € 790



signiertes Original-Ölgemälde
Öl auf Leinwand
Motiv:
 südländische Küsten-Ortschaft
Alter: um 1950
Gemäldegröße ca. 40 x 51 cm
VP: Euro 790
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos

______________________________________
Nr.: 170
Gertrud Steib (Labhardt-Steib)
              geb. 1916 Basel - gest.?
               > € 990
schweizer Malerin und Zeichnerin. Aquarell.
Studierte in Leipzig und Berlin 
exzellentes monogrammiertes Orig.Ölgemälde






feines mit Künstler-Monogramm
und verso mit alten Klezettel Original-Ölgemälde
Öl auf Platte in Rahmen befestigt
Motiv:
 Blick auf alte Mühle
Alter: um 1930-40
Gemäldegröße ca. 30 x 39 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 43 x 55 cm

VP: Euro 990
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos

_______________________________________

Nr.: 171
PG 74
feines monog.dat.Original-Aquarell >  
€ 2.900


mit Künstler-Monogramm und datierte
Original-Aquarell

unter Glas in Rahmen befestigt
Motiv: Personen in der Malschule
Alter: 1974
Aquarellgröße ca. 37 x 44 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 39 x 46 cm

VP: Euro 2.900
Bezahlung in Bitcoin  und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos
___________________________________________
Nr.: 172
       Oehler, Christoph Friedrich >    € 980
* 21.5.1881 Leonberg, † 10.3.1964 Oberwil
Christoph Oehler machte sein Studium bei O. Merson in Paris und bei H. Knitt in München.
Christoph Oehler ist auf SIKART, Lexikon zur Kunst in der Schweiz,
aufgeführt und auf Artnet (siehe internet)
edles signiertes Original-Aquarell 


exzellentes signiertes Original-Aquarell
unter Glas in Rahmen befestigt
Motiv: Haus am See
Alter:
 um 1930-40
Aquarellgröße ca. 24 x 33 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 36 x 47 cm

VP: Euro 980
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit
kostenlos
_______________________________________
Nr.: 173
sign.dat.altes 1923 Orig.Ölgemälde> € 1.200


interessantes signiertes und datiertes Orig.Ölgemälde
Öl auf Platte in Rahmen befestigt
Motiv: 
Alter: 1923
Gemäldegröße ca. 37 x 47 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 40 x 52 cm
VP: Euro 1.200
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit
kostenlos
_____________________________________
Nr.: 174
                 Emil Bauer 31   >  € 950
Emil Bauer ( geb.1891 - gest.1960)
exzellentes sign.dat. Orig.Ölgemälde



feines sign. dat. Original-Vogel-Ölgemälde
Öl auf Leinwand in Rahmen befestigt
Motiv: tropische Vögel
Alter: 1931
Gemäldegröße ca. 28 x 48 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 31 x 51 cm

VP: Euro 950
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos
__________________________________________
Nr.:
 175
H im Dreieck
expressives monog. dat.
                 Original-Tusche-Aquarell   >  € 3.200





expressives mit Künstler-Monogramm
 und datiertes 
Original-Tusche-Aquarell
unter Glas in Rahmen befestigt
Motiv: Porträit
Alter: 1964
Aquarellgröße ca. 29 x 35 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 35 x 48 cm

VP: Euro 3.200
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit 

__________________________________________
Nr.:
 176
              Max Boller  > € 990
geb. 1897 Zürich - gest.1974 Ermatingen
Der aus Zürich stammende Max Boller (1897 - 1974)
praktizierte als Landarzt im thurgauischen Ermatingen.
Daneben betätigte er sich mit Erfolg als Maler.

Sein bevorzugtes Motiv war die Landschaft des "Untersee" genannten Teils des Bodensees.
feines mit verso Klebezettel Orig.Ölgemälde




altes Original-Ölgemälde
Öl auf Leinwand in Rahmen befestigt
Motiv:
 Segelboote
Alter: um 1940
Gemäldegröße ca. 36 x 46 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 47
x 57 cm
VP: Euro 990
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos
__________________________________________
Nr.: 177
                Antonín Procházka >    € 4.500
(geboren 5. Juni1882 in Vážany u Vyškova, Österreich-Ungarn;
gestorben
9. Juni1945 in Brno)
studierte ab 1902 an der Prager Kunstakademie bei Vlaho Bukovac, Hanuš Schwaiger und Max Švabinský. Er schloss sich 1907 in der von Emil Filla initiierte Gruppe „Osma“ („Die Acht“) zusammen mit Bohumil Kubišta, Emil Artur Pittermann, Otakar Kubín, Bedřich Feigl, Max Horb und Willi Nowak. Er engagierte sich wie diese für die neuen Kunstrichtungen des Kubismus und Fauvismus und wurde wie Filla, Kubin und Vincenc Beneš im Jahr 1913 von Herwarth Walden zum Ersten Deutschen Herbstsalon nach Berlin eingeladen, wo er ein kubistisches Stillleben zeigte, das auch im Katalog abgebildet wurde. 1911 hatte er Linka Scheithauerová geheiratet. 1924 wurde er Gymnasiallehrer in Brünn. Dort hat er 1938 ein Monumentalwerk „Prométheus přináší lidstvu oheň“ für die Masaryk-Universität erstellt. Während der deutschen Besetzung der Tschechoslowakei hat er Illustrationen zu einer Balladensammlung von Karel Jaromír Erben veröffentlichen können.Von 1909 bis 1911 und dann wieder von 1923 bis 1929 war er Mitglied der nach Josef Mánes benannten, 1887 gegründeten tschechischen Künstlervereinigung Spolek výtvarných umělců Mánes (SVU Mánes). 1946 wurde er postum in der ČSR zum „Künstler des Volkes“ ernannt.
In Brünn ist die Straße Antonína Procházky nach ihm benannt.
exzellentes monog. Original-Ölgemälde




edles mit Künstler-Monogramm
altes Original-Ölgemälde
Öl auf Leinwand in Rahmen befestigt
Motiv: Meisen-Buchfinken an der Futterstelle

 Gemäldegröße ca. 31 x 50 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 40 x 59 cm

VP: Euro 4.500
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos
_________________________________________
Nr.: 178
             C.Thümmler 1898
 >   € 990
altes sign.dat. Original-Mischtechnik


feine 1898 signierte und datierte
Original-Mischtechnik

unter Glas in Rahmen befestigt
Motiv:
 verschneite Küsten-Ansicht
Alter: 1898 (19.Jahrhundert)
Mischtechnikgröße ca. 32 x 47 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 35 x 50 cm

VP: Euro 990
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos
____________________________________
Nr.: 17
9

                   C.Spreiser  >        € 890
edles signiertes Original-Ölgemälde



altes signiertes Original-Ölgemälde
Öl auf Leinwand in Rahmen befestigt
Motiv:
 Blumen-Stilleben
Alter: um 1940
Gemäldegröße ca. 41 x 52 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 43 x 55 cm

VP: Euro 890
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos
_________________________________________
Nr.:
 180
                  OF-TR 24  >   € 2.800
feines monog. dat. Orig.Ölgemälde


mit Künstler-Monogramm und datiertes
Original-Ölgemälde

Öl auf Leinwand in Rahmen befestigt
Motiv:
 Blumen
Alter: 1922
Gemäldegröße ca. 40 x 50 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 43 x 53 cm

VP: Euro 2.800
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos

_____________________________________
Nr.:
 181
MARCEL DESFONTAINES > € 1.950
edles signiertes Orig.Ölgemälde


feines signiertes altes Original-Ölgemälde
Öl auf Karton in Rahmen befestigt
Motiv:
 Blumen
Alter: um 1950
Gemäldegröße ca. 35 x 42 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 44 x 51 cm
alter Rahmen mit Abplatzern
VP: Euro 1.950
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos

______________________________________
Nr.:182
                   Hans Berger   >  € 4.800
(*
9. Juli1882 in Biel; † 7. April1977 in Aire-la-Ville)
Ab 1896 lebte er in Genf, wo er das Progymnasium besuchte,
um daran anschliessend von 1898 bis 1902 eine Lehre
in einem Architekturbüro und Zeichenunterricht
an der École des Beaux-Arts zu beginnen.
Danach zog er nach
Paris, wo er Freundschaft
mit
Alexandre Blanchet schloss.
Ab 1908 begann er mit der Malerei.
Er konnte ein Jahr später den 3. Preis im Concours Diday in Genf erringen.
1910 unternahm er Reisen in
Frankreich.
Ein Jahr später wurde die erste
Einzelausstellung
mit seinen Werken im
Musée Rath präsentiert.
Ferdinand Hodler kaufte sein Bild Demut.
1924 verlegte er seinen Wohnsitz nach Aire-la-Ville
und reiste unter anderem in die
Provence und
die
Toskana sowie nach Griechenland, Sizilien und Spanien.
Hans Berger, der seit 1914 mit Emilie (geborene Meier) verheiratet war,
starb 1977 in Aire-la-Ville.
edles signiertes und datiertes 
altes Orig.Aquarell 



exzellentes signiertes und datiertes Original-Aquarell
unter Passepartout und Glas in Rahmen befestigt
Motiv:
 Acker-Landschaft
Alter: 1954
Passepartout-Ausschnitt ca. 31 x 41 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 51 x 46 cm

VP: Euro 4.800
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert Interntional-weltweit kostenlos

_______________________________________
Nr.: 183
Georg Schott (geb.1906-?)
 dt. Maler und Radierer, (1906 Bayreuth bis nach 1963)
                           stud. bei Hermann Gradl an der Münchner 
> € 500 pro Stck.€ 250
Bayreuth Fürth Bauhaus Reichsverband Bildender Künstler
Paar 2 Stück sign.Orig.Aquarelle





2 Stück - eines signiert Original Aquarelle
beide unter Pasepartout und Glas in Rahmen befestigt
Motive:
 Personen/ abstrakt
Alter: um 1969-75
Passepartout-Ausschnitt ca. 18 x 18 cm und 16 x 21 cm
Rahmen-Aussenmass ca, 38 x 47 cm und ca. 45 x 53 cm

VP: pro Stück Euro 250

Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert Internationa-weltweit kostenlos

_____________________________________________________
Nr.: 184
                          GB 55  >       € 49.500
interessantes 1955 Orig.Ölgemälde






französisches altes 1955 Original-Ölgemälde
Öl auf Platte in Rahmen befestigt
Motiv: bretonische Fischer am Strand mit Booten
Alter: 1955
Gemäldegröße ca. 23 x 36 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 35 x 48 cm

VP: Euro 49.500
Bezahlung in Bitcoin und US-Dollar zum Kauf-Tages-Wärungs-Kurs
Versand versichert International-weltweit kostenlos
_____________________________________________


Kunst aus Leidenschaft und als Investment
Braque / Picasso / Monet / Gauguin / Hubbuch /
Cezanne / Renoir / Pissarro / Lüperts /
  Bacon /
Baselitz / Beckmann / Botticelie / Chagall / Corinth /
Courbet / Da Vinci / Degas / Delaunay / Dix / Dubufett /
Goya / Grosz / Heckel / Hokusai / Holbein / Hopper /
Immendorf / Hundertwasser / Jawlenski / Kandinsky /
Kelly / Kirchner / Klee / Klimt / Lichtenstein / Liebermann /
Macke / Mack / Magritte / Manet / Münter / Matisse /Michelangelo /
Miro / Modigliani / Munch / Nolde / Pechstein / Pollock / Redon /
Rembrandt / Richter / Rubens / Schiele / Schlemmer / Schwitters /
Spitzweg / Tappert / Tiepolo / Tizian / Tobey /
Toulouse-Lautrec /
Warhol / Werefkin / Van Gogh / Vermeer / Wetteau / Zille /

Internationale Bitcoin-Art-Galerie Kunst als Leidenschaft und Investment